Sichere Zahlungs- und Versandabwicklung
100% Geld-zurück-Garantie
Datenschutz
Kontakt
Hilfe
Berkemann

Berkemann

Second Hand Mode von Berkemann
Nur geprüfte Qualität

Berkemann

Berkemann Holzsandalette - Gr. 38
Berkemann
Größe 38
35,00 €
Berkemann clogs 38
Berkemann
Größe 38
33,00 €
Berkemann Clogs sexy Herzerl-/Dirndldesign Oktoberfest Zenzi
Berkemann
Größe 39,5
90,00 €
Berkemann Clog Sandalen pink-braun Casual-Look
Berkemann
Größe 38
32,97 €
Berkemann Cady Nubukleder sexy Holzpantoletten mit Absatz 7cm
Berkemann
Größe 39,5
99,00 €
Berkemann Pia Pantoletten - NEU
Berkemann
Größe 41,5
22,00 €
Berkemann Original Holz Sandale Berkilette - Gr. 40 - Schwarz Velours Riemen Damen Schuhe
Berkemann
Größe 40
39,90 €

Berkemann – Die Traditionsmarke aus Hamburg

Bequeme Schuhe ganz ohne langweiligen Öko-Look gibt’s nicht? Von wegen! Den besten Beweis liefert die Marke Berkemann, die bereits im Jahr 1885 gegründet wurde. Alles begann damit, dass Heinrich Berkemann 1880 nach Hamburg kam und das Handwerk als Schuhmachergeselle bei verschiedenen Meistern erlernte. Doch er hatte sich mehr vorgenommen, als nur schöne Schuhe herzustellen: Neben einem ansprechenden Design sollten sie außerdem bequem sein und gut passen. So kam es, dass Berkemann die Sache selbst in die Hand nahm und sein eigenes Unternehmen gründete. Seine Kreationen sprachen sich schnell herum, was nicht zuletzt auch an der hohen Qualität lag. Im Jahr 1903 gelang Heinrich Berkemann schließlich der endgültige Durchbruch. Der Grund? Kein Stiefel oder Schnürschuh, sondern orthopädische Einlagen, die jeden noch so schmerzhaften Schuh bequem machten. Die Einlagen stellte der Schuhmacher auf einer Fachausstellung vor und galt als der erste Fußbrücken-Lieferant der Welt. Aus der einstigen Werkstatt wurde schon bald ein Betrieb, der seine Kreationen ins Ausland lieferte und sogar diverse Preise erhielt. In den folgenden Jahren wuchs Berkemann weiter und überstand auch die Wirtschaftskrisen während schwieriger Zeiten. In den 50er Jahren zählte die Marke sogar zu den Wirtschaftswundern. Zu den beliebtesten Modellen zählen die klassischen Sandalen sowie die Toeffler Slipper, für die Berkemann bekannt wurde. Selbst die Firma Haribo widmete den kultigen Schuhen in den 80er Jahren eigens designte Gummibärchen im Toeffler-Look. Auch heute noch gilt Berkemann als eine der erfolgreichsten Marken im Segment der Gesundheitsschuhe, die – anders, als der Name einen vermuten lässt – alles andere als Öko oder langweilig aussehen. Zwar gibt es keinen direkten Berkemann Onlineshop, dafür kann man auf der offiziellen Webseite direkt alle Händler auswählen und bequem im Web shoppen.

Rote Sandalen von Berkemann.
Rote Sandalen von Berkemann.

Berkemann – Bequeme Schuhe mit Stylefaktor

Bequeme Sandalen und Slipper, die sich perfekt an den Fuß anpassen, sodass man sie am liebsten gar nicht mehr ausziehen möchte, sind schon lange kein Mythos mehr. Das Hamburger Original Berkemann weiß nämlich ganz genau, was es braucht, um Schuhe zu designen, mit denen man wie auf Wolken geht. Der absolute Klassiker der Marke ist der sogenannte Toeffler. Den stylischen Schuh gibt es schon seit vielen Jahren und gehört noch heute zu den Bestsellern. Das Besondere am Toeffler: Die dicke Sohle wird aus leichtem Pappelholz gefertigt und sorgt damit für ein optimales Fußklima. Die klassischen Slipper sind damit also auch perfekt für heiße Tage geeignet. Wer die Schuhe am liebsten das ganze Jahr über tragen würde, kann das übrigens auch machen. Die Toeffler-Modelle für den Winter haben eine geschlossene Ferse, die vor Nässe schützt, während kuscheliger Strick die Knöchel ganz besonders wärmt. Der leichte Absatz verleiht einem zusätzlich ein paar Zentimeter, ohne dabei unbequem zu werden. Wer noch höher hinaus will, kann das mit den stylischen Clogs im 70er Jahre Stil etwas Gutes tun. Ein cooler Absatz aus Holz sorgt für lange Beine, während bunte Farben und coole Muster eine Extraportion gute Laune ins Outfit bringen. Vor allem zur coolen Jeansschlaghose und einem Häkeltop verbinden die Schuhe Hippie-Chic mit romantischen Boho-Vibes – das nächste Festival kann kommen! Zwischen 50 und 100 Euro muss man für ein Paar Schuhe von Berkemann hinblättern. Wer ein bisschen sparen möchte, kann das vor allem im Sale oder in einem Outlet in der Nähe tun. Noch günstiger wird es allerdings auf Secondhand Plattformen. Echte Secondhand Liebe findest Du bei Mädchenflohmarkt. Schau doch mal bei unserem Concierge Service vorbei!

Braune Toeffler Slipper von Berkemann.
Braune Toeffler Slipper von Berkemann.
Lieblingsstücke dieser Marken könnten Dir auch gefallen: Birkenstock, Swedish hasbeens und Bama

Lade Dir jetzt die kostenlose Mädchenflohmarkt-App herunter